Schiffsradar.net

Deutschlands bekannteste Ressource f├╝r den Seeverkehr

Manuelles Aufma├č

Hier k├Ânnen Sie Schiffspositionen auf der ganzen Welt ├╝ber das Schiffsradar verfolgen und beobachten. Sie erhalten nicht nur Informationen zu den verschiedenen Schiffspositionen, sondern auch schiffsspezifische Details. Ein kostenloses Angebot, das besonders Bootsbegeisterte fasziniert.

Um die ├╝bertragenen Daten empfangen zu k├Ânnen, werden API-Stationen ben├Âtigt, die die Daten nicht nur sammeln, sondern auch konvertieren und anschlie├čend an die verschiedenen Ger├Ąte weiterleiten.

Nat├╝rlich gibt es Schiffe, die nicht auf der Karte zu finden sind. Wenn sich keine API-Station in der N├Ąhe befindet, k├Ânnen die Daten nicht erfasst und somit nicht weitergeleitet werden. Der Vorteil ist, dass jeder Benutzer das Projekt eigenst├Ąndig unterst├╝tzen kann:

Installieren Sie einfach eine API-Station zu Hause, damit die Daten gesammelt und anschlie├čend verarbeitet werden k├Ânnen. Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem Schiffe knapp sind, k├Ânnen Sie das API-Ger├Ąt sogar kostenlos anfordern.

Schlie├člich lebt das Projekt auf neuen Stationen, damit mehr Daten gesammelt und weiterverarbeitet werden k├Ânnen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie ein solches Ger├Ąt kostenlos erhalten, sollten Sie nachfragen und Ihr Gl├╝ck versuchen.

Schiff auf SeeDie Daten werden von einem Automatic Identification System (AIS) gesammelt und ├╝bertragen. Schiffe einer bestimmten Gr├Â├če m├╝ssen mit einem solchen Ger├Ąt ausgestattet sein.

Wie werden die Daten verarbeitet?

Wenn Sie auf das Schiffssymbol klicken, erhalten Sie weitere Informationen. So erhalten Sie eine detaillierte Statistik ├╝ber Typ, Ziel, Landesflagge, Route und Geschwindigkeit.

Dar├╝ber hinaus finden Sie eine gro├če Bildergalerie mit unz├Ąhligen Aufnahmen des Schiffes. Nat├╝rlich laden die Benutzer selbst Bilder des Schiffes hoch, sodass Sie immer mit den neuesten Bildern des Schiffes versorgt werden.

Das Schiffsradar funktioniert perfekt f├╝r Binnengew├Ąsser - einschlie├člich Seen und Fl├╝ssen. Sie k├Ânnen also nicht nur Schiffe beobachten, die auf dem Meer kreuzen. Das Schiffsradar garantiert eine F├╝lle von Informationen und Details, so dass Sie sich nicht langweilen k├Ânnen!

Frachtschiff wird beladen

Wenn Sie Ihre eigene Yacht besitzen und sie 24 Stunden lang haben m├Âchten auf einem Schiffsradar angezeigt Sie m├╝ssen auch Vorsichtsma├čnahmen treffen und einen entsprechenden AIS-Transponder auf dem Schiff installieren.

Die Gr├Â├če Ihrer Yacht spielt keine Rolle - ein billiges Ger├Ąt reicht aus, wenn die Yacht nicht gesetzlich mit einem Transponder ausgestattet sein muss.

Zus├Ątzlich zu den Transpondern stehen Ihnen Alternativen zur Verf├╝gung - wie zum Beispiel die mAIS-App. Es ist wichtig, dass Sie hier alle statistischen Daten korrekt eingeben, damit Ihr Schiff auf dem Radar erscheint.

Sie m├Âchten nicht nur Informationen ├╝ber die Route des Schiffes, sondern auch Details ├╝ber das Schiff selbst. Dann sind Sie bei der Schiffsradar Seien Sie sicher, begeistert zu sein! Sie erhalten nicht nur Informationen ├╝ber die Route, sondern auch Informationen ├╝ber den Typ, die aktuelle Geschwindigkeit und Informationen dar├╝ber, ob sich das Schiff in Bewegung befindet oder im Hafen!